Carl-Schomburg-Schule Kassel

Kooperative Gesamtschule ∙ Ganztagsschule ∙ Kulturschule

Das Fach PerLe (Persönliches Lernen) wird ab 2013/14 in den Klassen 5 und 6 täglich in der 5. Stunde für 60 Minuten parallel auf Band unterrichtet, ab dem Schuljahr 2014/15 auch im Jahrgang 7, aufsteigend in den folgenden Schuljahren.

Im PerLe-Unterricht wird klassenweise mit Zusatzräumen (Bibliothek, Lernwerkstatt, Ruheraum etc.) gearbeitet, unter Einsatz von 6-8 KollegInnen pro Jahrgang und Stunde.

Die Arbeit in PerLe wird von den SchülerInnen in einem persönlichen Portfolio dokumentiert.

Das Curriculum umfasst Pflicht- und Wahlaufgaben für den Zeitraum von Ferien zu Ferien.

In PerLe ist auch die individuelle Förderung angesiedelt, ebenso freie Vorhaben und Präsentationen, die dann im Fachunterricht erfolgen können.

Die Arbeit in PerLe wird im Zeugnis erwähnt.

Ziel ist ein langsames Heranführen an eigenständiges Lernen und das Übernehmen von Verantwortung für den eigenen Lernprozess durch die Schülerinnen und Schüler.