Carl-Schomburg-Schule Kassel

Kooperative Gesamtschule ∙ Ganztagsschule ∙ Kulturschule

Am 17.05.2016 nahm der Deutsch- Intensivkurs an der feierlichen Verlegung des 100. Stolpersteins in Kassel teil.

Zur Geschichte der Stolpersteine kann man hier weiterlesen: www.kassel.de/stadt/geschichte/stolpersteine/

Diese in den Gehweg eingelassenen Steine sollen an die Menschen erinnern, die von den Nazis vertrieben wurden und ihr Leben lassen mussten. Wir gedachten der Familie Mahr (http://stolpersteine.jimdo.com/biografien/familie-mahr/und waren sehr gerührt, dass wir die Urenkelin der Eheleute Mahr kennenlernen durften, die mit ihrer Familie aus Berlin angereist war.Wir haben zum Gedenken Rosen niedergelegt und werden in Zukunft mit achtsamerem Blick durch Kassel gehen.