Carl-Schomburg-Schule Kassel

Kooperative Gesamtschule ∙ Ganztagsschule ∙ Kulturschule

20110621_dyckmans

Am 21.6.2011 hatte die CSS Besuch von der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Frau Mechthild Dyckmans ...

 

Am 21.6.2011 hatte die CSS Besuch von der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Frau Mechthild Dyckmans.Grund Ihres Kommens war die erfolgreiche Teilnahme der Klasse 7a an dem Nichtraucherwettbewerb BE SMART – DON´T START.

An dem Wettbewerb hatten sich aus Hessen 436 Klassen angemeldet, davon waren 238 erfolgreich. Erfolgreiche Teilnahme bedeut: ein halbes Jahr lang rauchfrei bleiben! Die 7a ist die einzige Klasse aus Kassel, die das geschafft hat.
Frau Dyckmans hat dieses auf einem Treffen mit Klassen der Jahrgangsstufen 7 und 8 entsprechend gewürdigt. Dabei hat sie von ihrer Arbeit als Bundestagsabgeordnete berichtet und über Fragen der Drogen- und Suchtpolitik der Bundesregierung gesprochen. In einem Gespräch mit den Schülern/innen wurden alle zum Thema gestellten Fragen geklärt.
Wichtig für die 7a: Frau Dyckmans hat versprochen, die Klasse 7a bei erfolgreicher Teilnahme in weiteren 2 Jahren zu einem Besuch nach Berlin einzuladen. (FE)

20110621_dyckmans