Carl-Schomburg-Schule Kassel

Kooperative Gesamtschule ∙ Ganztagsschule ∙ Kulturschule

Termine

Den Terminkalender finden Sie hier.

Unterstützen sie den Förderverein der Carl-Schomburg-Schule über die Plattform www.schulengel.de

Zum Ende des Schuljahres war es wieder soweit. Die Theater- AG der Carl-Schomburg-Schule präsentierte ihr neues Stück "B(i)ester"und zeigte den Zuschauern, wer das Biest zähmt. Frei nach William Shakespeares Stück „Der widerspenstigen Zähmung“ hat die Theater- AG mit Schülerinnen der Klasse 6 unter der Leitung von Julia Wöllenstein improvisiert und frisch losgespielt.
Herausgekommen ist ein abwechslungsreiches Stück aus kurzweiligen Szenen,  Schattentheater, Musikeinlagen und der großen Frage: „Schafft er’s oder schafft er’s nicht?“

Die 13 Schülerinnen spielten mit Enthusiasmus und Freude die Geschichte von Bianca, Bonita und Belinda, die unter ihrer fürchterlichen Schwester leiden müssen.

Der Mut der Schülerinnen, ihr Lampenfieber zu überwinden, wurde mit großem Applaus belohnt.