Carl-Schomburg-Schule Kassel

Kooperative Gesamtschule ∙ Ganztagsschule ∙ Kulturschule

Termine

Den Terminkalender finden Sie hier.

Unterstützen sie den Förderverein der Carl-Schomburg-Schule über die Plattform www.schulengel.de

"Move your Body", unter diesem Motto könnte man das 4. Abendkulturcafé am 25.03.2015 zusammenfassen, wenn es da nicht noch so unendlich viel mehr zu sehen und zu hören und zu essen gegeben hätte.

Ein "geiler Abend" sagte eine ehemalige Schülerin hinterher und ihre Freundin, ebenfalls ehemalige Schülerin  meinte, dass das immer professioneller wird. Einen "witzige Moderation" meinte eine Schülerin der Klasse 5, die selbst am Schlagzeug und beim Tanz aktiv war.

 

Was gab es zu sehen?

Maskentheater von den DS-Kursen aus der 10 und 8, dazu einen Ausschnitt aus dem im Juni Premiere habenden Stück  Sommernachtstraum.  Zwei Mädchen der Klasse 5 zeigten eine fantastische Turnvorführung, von einer Schülern der Klasse 10 in der Pausenhalle noch unterstützt.

In der Pause gab es, von Frau Yigit mit eine Gruppe Schülern hergestelltes  "lecker Essen".

Einen starken Eindruck hinterließen die Zumba Tänzer und Sofia mit ihren Bublé-Song.

Einige AGs zeigten Ausschnitte aus ihrer aktuellen Arbeit, so die AG Schulband der Klassen 5 und Klassen 6, die Gitarren AG und die Mädchen AG.  Die DAZ Gruppe spielte einen kurzen Sketch und die Klassen 5 waren mit Videos eines Märchens und der Klassenfahrt zu sehen.

Die Tanz AG von Frau Figurski/Sanzani und die Gesangs AG von Herrn Saerbeck rundeten das Programm stimmungsvoll ab.

Die folgenden Bilder geben einen beredten Eindruck von der gelungen Veranstaltung.

Schade, dass es in den hinteren Reihen oftmals  sehr unruhig war und die beiden Moderatorinnen zu Beginn irritierte.

Ein nahezu "runder Abend" befanden die Organisatoren und sind in Gedanken schon im nächsten Jahr.

 

Fotos: Lück, Saerbeck